NBV-News

Velbert, 30. Mai 2017. „Das ist ein riesiger Erfolg für unsere Jugendlichen“, freut sich NBV-Jugendwart Ingo Temmink über das tolle Abschneiden bei den Jugend-Kreismeisterschaften. Die Kinder und Jugendlichen sind in allen gespielten Altersklassen von U 10 bis U 16 in einem Endspiel vertreten.

Velbert, 29. Mai 2017. Als Tabellenerste reisten die ersten Damen des Netzballvereins beim TV Burgaltendorf in Essen an, die derzeit das Schlusslicht der Tabelle in der zweiten Verbandsliga bilden. Und so fuhren die Netzballerinnen einen sehr deutlichen Sieg mit 9:0 ein. Die Überlegenheit der Velberterinnen spiegelt sich auch in den Ergebnissen wider:

Velbert, 22. Mai 2017. Die erste Damenmannschaft des Netzballvereins steuert weiterhin in Richtung erste Verbandsliga. Im Heimspiel gegen TV Vennikel fuhren die Damen teilweise in Rekordzeit einen 8:1 Sieg ein. Gerade einmal 30 Minuten benötigte Netzballerin Anna Schubries an sechster Position für ihren 6:0, 6:0 Erfolg. Mit dem gleichen Ergebnis punkteten auch Bernice van de Velde und Lauren Wagenaar. Weitere Punkte erspielten Emmy Erven (6:4, 6:2) und Miriam Jeuck (6:2, 6:2) für das NBV-Team. Nur Debbie Gach verlor an Position eins ihr Duell mit 2:6 und 3:6.

Velbert, 15. Mai 2017. Nach einem sehr erfolgreichen Auftakt-Medenspieltag mit Siegen der ersten und zweiten Damen und Herren-Mannschaften, folgte jetzt ein Medenspieltag mit vielen Siegen, aber auch ein paar Niederlagen für die Netzballer. Für die ersten NBV-Herren stand ein sehr schweres Spiel beim Gladbacher HTC in der ersten Verbandsliga an.

Velbert, 08. Mai 2017. Das war ein Auftakt nach Maß für den Netzballverein mit zahlreichen wichtigen ersten Siegen. Die erste Damen-Mannschaft startete gleich mit einem 9:0 Kantersieg beim Auswärtsspiel gegen TC Oberkassel in der zweiten Verbandsliga.

Liebe Tennisfreunde,
am 17. September startet das dritte LK-Turnier des Netzballverein Velbert. Alle Tennisfreunde sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Weitere Informationen zum Modus finden Sie auf TVPro-Online (siehe unten).

Die Anmeldung erfolgt auf TVPro-Online:
http://www.tvpro-online.de/tvpro/index.php?action=public&todo=turnier&mandantid=2871&vaid=10&startpos=0&endpos=2000

 

Liebe Eltern, liebe Spielerinnen und Spieler,

die Medenspielsaison 2018 wird Anfang Mai beginnen und wir möchten an dieser Stelle wichtige Informationen zur Vorbereitung aber auch Durchführung der Medenspiele zur Verfügung stellen. Als erstes möchten wir darauf hinweisen, dass es eine Änderung der Altersklassen gegeben hat. Die Mannschaftmeldungen berücksichtigen diese Neuerung, so dass unter Umständen zu vereinzelten Verschiebungen der Mannschaftszugehörigkeiten gegeben hat.

Die Mannschaftsmeldungen der weiblichen Jugendmannschaften findet Ihr hier und die der männlichen Mannschaften hier.
Zur Orientierung haben für die Betreuer ein Merkblatt mit Informationen zu den Medenspielen erstellt, welches als Orientierung dienen soll.

 

  • Ein Beispiel für das Ausfüllen der Spielberichtsbögen findet sich HIER.
  • Die Jugendspielordnung des Tennisverbandes Niederrhen (TVN) in der gültigen Fassung findet sich HIER.
  • Der Tennisbezirk 4 hat ein Informationsschreiben zur Durchführung der Medenspiele bei Jugendlichen veröffentlicht, in dem alle wichtigen Angaben aufgeführt sind.
  • Alle Medenspiele finden ohne bestellten Schiedrichter statt. Grundsätzlich "schiedsen" sich die Spieler selber. Der Betreuer der Auswärtsmannschaft fungiert immer als Oberschiedsrichter. Der Tennisbezirk 4 hat zu diesem Thema ein Schreiben herausgebracht, in dem auf die wichtigsten Punkte hingewiesen wird: Spiel ohne Schiedrichter.
  • Alle Spieltermine und Angaben zum Austragungsort finden sich auf der Hompepage des Tennisverbandes Niederrhein.
  • Bitte daran denken, die Spielberichte online einzugeben. Den Link hierzu findet Ihr HIER.

 

Velbert, 02. Mai 2017. Obwohl das Wetter nicht mitspielte, gab es doch jede Menge interessierte Besucher beim Tag der offenen Tür im Netzballverein. Die meist jungen Besucher ließen sich vom Dauer-Nieselregen nicht abschrecken und nutzten das Angebot des NBVs zwei Stunden kostenlos beim Probetraining mitzumachen.

Velbert, 02. Mai 2017. Jede trockene Minute verbringen die Netzballer in diesen Tagen auf der roten Asche, denn der Start für die neue Medenspiel-Saison steht kurz bevor: Bereits am Dienstag schlagen die NBV-Herren 70 beim Ratinger TC Grün Weiß zum ersten Duell in der Niederrheinliga auf. Und am Donnerstag gehen die U 18 Jungen beim Heimspiel gegen den Odenkirchener TC in der ersten Verbandsliga ins Rennen.